Home > Humanmedizin > News > News > Artikel
05.12.2018

Universitätsprofessor Winfried März unter den meistzitierten Wissenschaftlern der Welt

Zu den am häufigsten zitierten Wissenschaftlern der Welt zählt laut einer internationalen Auswertung auch der Direktor der SYNLAB Akademie, Univ.-Prof. Dr. Winfried März. Dies geht aus einer Pressemeldung der Universität Heidelberg hervor.

Für die aktuelle Auswertung von „Clarivate Analytics“ wurden Publikationen der Jahre 2006 bis 2016 bewertet. Weltweit umfasst die Liste 4.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 21 Fachdisziplinen sowie 2.000 weitere mit einer sogenannten „Cross-Field Performance“, wozu auch Winfried März zählt. „Cross Field“ bedeutet, dass der Wissenschaftler über mehrere Disziplinen hinweg eine außerordentliche Publikationsleistung erbracht hat.

Über die Nennung März´ in dieser weltweiten Spitzengruppe freut sich auch Dr. Christoph Mahnke, CEO der SYNLAB Holding Deutschland: „Wir legen sehr großen Wert darauf, dass SYNLAB für herausragende Vertreter ihres Faches und Experten der Labormedizin eine Top-Adresse ist. Die Tatsache, dass Herr März zu den meistzitierten Wissenschaftlern der Welt gezählt wird, zeigt einmal mehr, dass wir diesem Anspruch zum Nutzen unserer Partner gerecht werden.“

Weitere Informationen:
Pressemeldung Universität Heidelberg
Website Clarivate Analytics

Kategorie: Mensch, Unternehmen, Presseschau